Foto und Video, Heiko Pludra
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Verbandstag des Thüringer Landestauchsportverbandes e.V. (LTV TH)

Neben dem konstituierende Jugendverbandstag fand am 15. November 2016 ebenfalls...

Neben dem konstituierende Jugendverbandstag fand am 15. November 2016 ebenfalls der Verbandstag des Thüringer Landestauchsportverbandes e.V. (LTV TH) im Haus des Sportes in Erfurt statt. Während des Verbandstages wurde ein spannender Einblick in das Jahr 2016 mit seinen vielen Aktivitäten, wie zum Beispiel der Kinderkult, dem Apnoe Happening, dem Jugendtauch Bio-Camp und vielem mehr gewährt. Auch wurden neue Projekte und Veranstaltungen des kommenden Jahres vorgestellt.

In fünf Wahlgängen wurde ein neuer Vorstand für den LTV TH gewählt. So wünschen wir dem neugewählten Präsidium alles Gute für die nächsten vier Jahre und begrüßen Matthias Stein (Präsident), Oleg Selentin (Landesausbildungsleiter/Viezepräsident), Thomas Lehr (Schatzmeister), Steffi Leipold (Sportwart), Heiko Pludra (Foto & Video), Jens Jebramcik (Öffentlichkeit), Dr. med. Thomas Mohorn (Medizin), Ralf Hildebrand (Apnoe), Thorsten Knoll (Technik), Jens-Steffen Gehler (Organisation), Thomas Kaden und Werner Wegelin (Revisoren).

Besucht wurde der Verbandstag vom Präsidenten des Verbands Deutscher Sporttaucher e. V. (VDST). Herr Brümmer lobte den Landesverband für seine breite Aufstellung und seinem Engagement des Landesverbandes, die zukünftigen Ziele des „Projekt 100“ und wünscht sich eine enge Zusammenarbeit der Mitteldeutschen Tauchverbände und einer größeren Ausprägung der Marke „Mitteldeutschland“.
Es grüßt der Thüringer Landestauchsportverbandes e. V. (LTV TH).

veröffentlicht am 16.11.2016