Hintergrundbild, Heiko Pludra
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Trainer C Ausbildung 2020

Für 9 Tage haben sich vom 7.02.2020 bis 15.02.2020 in Naumburg Apnoeisten, Gerätetaucher, Finswimmer, etc. zum Trainer-C Breitensport Gerätetauchen, Trainer-C Breitensport Apnoe und Trainer-C Leistungssport ausbilden lassen.

11 Bilder
Trainer_C_11

Die Teilnehmer und Ausbilder kamen aus allen Himmelsrichtungen von Rostock bis München, von Halle bis Düsseldorf nach Naumburg. Ausgerichtet wurde die Ausbildungswoche in Kooperation der Landesausbildungsleiter des VDST Sachsen – Anhalt (Christin Müller) und Thüringen (Oleg Selentin).

Neben intensiven Trainingszeiten im Schwimmbad und der Turnhalle wurde viel Wissen in den Gebieten Trainingslehre, Leistungsphysiologie, Methodik und Pädagogik, Psychologie, Medizin, Technik und Recht vermittelt. Insbesondere die kindlichen Aspekte im Leistungstraining und der Ausbildung zum Apnoe- oder Gerätetaucher waren ein Schwerpunkt der Ausbildung.

Alle Bereiche spiegelten sich auch in der 3- geteilten Prüfung mit Theorie, Praxis und Lehrprobe wieder, die von allen Teilnehmern erfolgreich bestanden wurde.

Intensiv wurde in den Pausen und abendlichen Beisammensein diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht.

Erstmalig in Deutschland lernten Leistungssportler, Gerätetaucher und Apnoeisten gemeinsam während eines Trainer C – Lehrgangs. Diese Verknüpfung von Breitensport und Leistungssport und auch Apnoe- und Gerätetauchen war für alle Teilnehmer ein besonderer Gewinn und nicht nur ein Blick über den Tellerrand.

veröffentlicht am 19.02.2020