Hintergrundbild, Heiko Pludra
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Meldung

Meldeschluss: 11. Januar 2020 - 24:00 Uhr

Die Meldung sollte Vorzugsweise mit dem Meldeprogramm oder als
Datei im Lenex-Format (lxf) erfolgen. Bitte bei beiden Varianten einen Kontrollausdruck mit schicken.

Bei der Nutzung des Meldeprogramms die Datei 'exchange.ew2' zur Meldeadresse (sdelcuve@gmx.de) schicken. Eine Anleitung ist in der zip-Datei enthalten. Vor Abschicken der Datei 'exchange.ew2' unbedingt das Meldeprogramm schließen und die Daten speichern!

Alternativ ist auch die Meldung mit Meldeliste möglich. Hierbei sind jedoch Fehler der Auswertung bei der Übernahme der Daten (Namen und Meldezeiten) nicht ausgeschlossen. Eine Kontrolle durch die Mannschaftsleiter ist zwingend geboten.

Die Auswertung schickt schnellst möglich eine Meldebestätigung. Solltet Ihr bis spätestens 13. Januar 2020 keine Meldebestätigung erhalten haben, bitte unbedingt bei der Meldeadresse (siehe Ausschreibung) nachfragen.

Hinweis:

Bis 17.01.2020 12:00 Uhr müssen Sportler, die zum Wettkampf gemeldet sind, aber nicht teilnehmen werden, für jede betreffende Strecke bei der Meldeadresse abgemeldet werden, telefonisch oder per E-Mail (siehe Ausschreibung). Spätere Abmeldungen sind nicht möglich! Für jeden Protokollvermerk "nicht am Start" sind 10,-EUR Reuegeld zu zahlen. Krankschreibungen mit Ausstellungsdatum 17./18.01.2020 können bis spätestens 26. Januar 2020 nachgereicht werden. In diesem Fall wird das Reuegeld zurück überwiesen.