background1, background1
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Mitgliederversammlung 2021

Mitgliederversammlung TC Atlantis 2021

2 Bilder
Mitgliederversammlung 2021

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung fand am 12.6.2021 auf dem Gelände unseres Clubs statt. Um den geltenden Corona Regeln gerecht zu werden, konnte die Veranstaltung nicht wie gewohnt im Haus des Sportes durchgeführt werden. Aber da wir ja alle eine Outside Sportart betreiben, war diese Änderung für unsere Mitglieder kein Problem. So fand sich eine große Anzahl unsere Mitglieder, mit eigenen Stühlen ausgestattet, um 15:00 Uhr auf dem Gelände ein und die von den notwendigen Ämtern angemeldete und genehmigte Veranstaltung konnte wie geplant durchgeführt werden.

Detlef eröffnete die Veranstaltung und informierte die Mitglieder über die durchgeführten Aktivitäten im Corona Jahr 2020 und die geplanten Aktivitäten in 2021 sowie über eine Änderung im Vorstand. So übernimmt kommissarisch bis zur nächsten Vorstandwahl Levi die Funktion als Jugendwart, da der bisherige Jugendwart aus Zeitmangel seine Funktion niedergelegt hatte.

Unsere Trainingszeiten wurden bis zu den Ferien Corona-bedingt auf Freitag 19 Uhr bis 21 Uhr begrenzt und da nur eine limitierte Teilnehmer Anzahl erlaubt ist und eine Bahn weggefallen ist, sollten wir diese Zeiten dem Kindertraining und notwendigen praktischen Ausbildungen vorbehalten.

Uwe gab einen Überblick zum Stand der Technik sowie über die Anschaffung im letzten Jahr. Er bat noch einmal darum, ausgeliehene Ausrüstung zeitnah zurück zu bringen. Auch sollten bitte mögliche Mängel der Ausrüstung sofort mitgeteilt werden, damit diese schnellstmöglich behoben werden können.

Thomas informierte uns über den aktuellen Stand der Dinge am Klingesee. In seiner Funktion als Schatzmeister konnte er uns auch dieses Jahr über den guten finanziellen Stand unseres Vereins informieren. Unsere Kassenprüfer hatten auch nichts zu beanstanden, trotz der Schwierigkeiten in diesem Jahr die Kassenbuchprüfung durchzuführen.

Der Verein ist nun im Besitz eines Vereinsbusses. Nach anfänglichen Schwierigkeiten alle behördlichen Hürden zu überwinden, wurden letztendlich alle notwendigen finanziellen Mittel gesammelt und der Bus konnte angeschafft werden.

Auch dieses Jahr werden 11 Jugendliche am diesjährigen Biocamp des Landesverbandes in Kroatien teilnehmen. Einige Teilnehmer müssen aber zuvor ihre notwendige Ausbildung durchführen.

veröffentlicht von Matthias Jünemann am 19.06.2021